Veröffentlicht: ·Unkategorisiert

Mit Freude und Dankbarkeit blicken wir auf einen gelungenen K 2022 Messeauftritt zurück

Die weltweit bedeutendste Messe der Kunststoff- und Kautschukindustrie fand vom 19.-26. Oktober in Düsseldorf statt. Die Freude darüber, sich nach drei Jahren endlich wieder auf globaler Ebene persönlich austauschen zu können, prägte den Verlauf der K 2022 Düsseldorf und sorgte für hervorragende Stimmung.

Angetreten sind wir diesmal mit neuer Geschäftsführung (Sebastian Rust und Nils Ritterhoff) und neuem CI. Beendet haben wir die 8 Messetage mit vollem Erfolg – gemeinsam mit unseren Partnern der PETEC Rust und Brune GmbH und ColVisTec AG -Leaders in Inline Spectroscopy!
Geprägt war unsere Teilnahme von zahlreichen und aufschlussreichen Gesprächen über unsere revolutionäre Prozesstechnologie, sowohl mit Interessierten als auch mit unseren Geschäftspartnern. Und eins ist sicher: die Anwendungsmöglichkeiten des ENTEX Planetwalzenextruders sind noch lange nicht ausgeschöpft.

Großes Dankeschön an alle, die uns auf unserem Messestand besucht haben und für die interessanten Themen und Projekte.

 

Youtube: Messe K 2022 – ENTEX Highlights

 

 

Ähnliche Beiträge

  • ENTEX on ICE!

    Letzten Sonntag, 03.03.2024, durften wir Zeuge bei einem großartigen Event auf dem Eis in der Dortmunder Eissporthalle sein. Stellvertretend für das gesamte ENTEX-Team waren Thomas Malzahn (Sales & Marketing) und Maria Argentieri (Marketing Managerin) vor Ort, um ihre Kollegin Nina Weisbrod zu unterstützen und die Begeisterung zu teilen. Am Ende des Spiels konnten die Damen der Eisadler Dortmund als Meister…

  • Akademischer Nachwuchs bei ENTEX

    Anfang Februar 2024 begrüßte der Technikums Leiter Dr. Michael Burgfeld herzlich die Praktikantin Karoline Richter von der Ruhr Universität Bochum (RUB). Im Rahmen ihres Studiums absolviert sie ein knapp halbjähriges Fachpraktikum bei ENTEX Rust & Mitschke GmbH zur Erlangung des Bachelorgrades. Sie ist immatrikulierte Studentin des Maschinenbaues mit der Studien-Vertiefungsrichtung der Energie und Verfahrenstechnik.

  • Frauenpower bei ENTEX

    Marie Kluitmann ist seit kurzem als Verfahrenstechniker bei der ENTEX Rust & Mitschke GmbH in Bochum tätig. Sie war bereits als Studentin für den Extruder-Spezialisten tätig und hat ihre Masterarbeit "Skalierungsuntersuchungen an Planetwalzenextrudern am Beispiel von Polypropylen - mit Schwerpunkt Energie- und Verfahrenstechnik" abgeschlossen. Bei den Versuchen im ENTEX-Technikum wird sie tatkräftig unterstützt von Stefani Napiersky, der Mitarbeiterin im Technikum,…